Neue Stipendien für Übersetzer / Nouvelles bourses pour traducteurs

Die DVA Stiftung und der Deutsche Übersetzerfonds haben neue Stipendien ins Leben gerufen:

Für Literaturübersetzer der Sprachenkombination Französisch>Deutsch und Deutsch>Französisch bietet die DVA-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Übersetzerfonds Aufenthaltsstipendien in Frankreich, Belgien, Luxemburg, Deutschland, Österreich, der Schweiz und den französischsprachigen Ländern Nordafrikas an. Die nach Elmar Tophoven, dem bedeutenden Übersetzer und Vermittler zwischen deutscher und französischer Literatur und Gründer des Europäischen Übersetzer-Kollegiums benannten Stipendien ermöglichen konzentriertes Arbeiten in ausgewählten Übersetzerhäusern (Literarisches Colloquium Berlin, Europäisches Übersetzer-Kollegium in Straelen, Centre International des Traducteurs Littéraires in Arles, Übersetzerhaus Looren) oder der Internationalen Jugendbibliothek in München.

Nähere Informationen, Ausschreibung und Bewerbungsformular: http://www.uebersetzerfonds.de/stipendien/ausschreibungen/elmar-tophoven-stipendien.html

Elmar-Tophoven-Stipendien_Ausschreibung


Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *